„Gott ist die Liebe. Wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm.“

In der ältesten romanischen Kirche Kölns heiraten. Eine besondere Hochzeit, bei der Gottes Segen spürbar wird. Großzügige Anlage im Herzen von Köln mit viel Platz für Ihre Feier

St. Pantaleon gehört zu den ältesten Kirchen Kölns.

Die parkähnliche traditionsreiche Kloster-Anlage mitten in der Kölner Innenstadt bietet eine malerische Kulisse für jede Hochzeit. Sie sind herzlich willkommen, in dieser romanischen Kirche mit über 1000-jähriger Geschichte den wichtigsten Tag Ihres Lebens zu feiern.

Hier umgibt Sie ein Ort der Stille und des Gebetes. Lassen Sie Lärm, Hektik und Stress des Stadtlebens hinter sich. Genießen Sie eine Oase der Ruhe, diezur Besinnung einlädt.

Innenstadtlage: perfekt angebunden

Am Pantaleonsberg 10a, 50676 Köln

St. Pantaleon liegt im Herzen von Köln und ist sowohl zu Fuß, als auch mit dem PKW oder ÖPNV sehr gut zu erreichen. Mit der U-Bahn vom Dom/Hbf aus in Richtung Barbarossa Platz sind Sie in ca 7 - 10 Minuten vor Ort.

12, 15, 16, 18   978  25 Pkw

Location im Stadtplan ansehen

Ihre Trauung – Informationen

Dr. Volker Hildebrandt, Pfr.
Dr. Volker Hildebrandt, Pfr.
"Wir möchten uns noch einmal ganz herzlich für Ihre schöne Predigt bedanken. Sie haben wirklich schöne Worte gefunden und uns nicht nur für die Ehe im Allgemeinen sondern auch für diesen Tag im Besonderen wundervoll eingestimmt. Viele unserer Gäste haben verschiedene Aspekte dessen was Sie sagten den ganzen Tag über immer wieder aufgegriffen! ..."
Dr. Volker Hildebrandt, Pfr.
Dr. Volker Hildebrandt, Pfr.
"... Vielen Dank natürlich auch für die intensive Vorbereitungszeit, die wir sehr genossen und immer wieder genutzt haben, um uns auf das Wesentlich zu konzentrieren und die im Verlauf der Hochzeitsplanungen leider immer mehr Raum einnehmenden organisatorischen Dinge bewusst auszublenden." (Gesa und Lasse S.)
Dr. Volker Hildebrandt, Pfr.
Dr. Volker Hildebrandt, Pfr.
"Wir fühlen uns sehr wohl mit unserer Entscheidung in St. Pantaleon und in Ihrer Gemeinde zu heiraten. Die intensiven und schönen Gespräche mit Ihnen und die ersten Eheseminare haben uns sehr gut getan und sehr gefallen." (Elisabeth und Thorsten H.)
Dr. Volker Hildebrandt, Pfr.
Dr. Volker Hildebrandt, Pfr.
"Wir sind immer noch ganz euphorisch und glücklich, wenn wir an das vergangene Wochenende zurückdenken. Es war ein wunderbarer Tag von Anfang bis Ende und wir sind sehr dankbar, dass wir uns in St. Pantaleon trauen konnten. Ihre Predigt hat uns sehr gut gefallen und wir haben uns beide in Ihren Worten wiedergefunden." (David und Maike von G.)
Dr. Volker Hildebrandt, Pfr.
Dr. Volker Hildebrandt, Pfr.
"Meine Frau und ich möchten Ihnen sehr herzlich dafür danken, dass Sie die Trauung unseres Sohnes Sebastian und unser Schwiegertochter Sandra in St. Pantaleon so eindrucksvoll gestaltet haben. Es war für die jungen Eheleute und uns ein großes Erlebnis, das die Familie auf immer und spürbar unter Gottes Segen gestellt hat." (Maria und Jürgen S.)
Dr. Volker Hildebrandt, Pfr.
Dr. Volker Hildebrandt, Pfr.
"An dieser Stelle danken wir all denen, die den heutigen Tag für uns unvergesslich machen! Unser besonderer Dank gilt unserem Pfarrer, der uns mit liebevollen Worten zurück in den Glauben geführt hat." (Carolin und Arndt von R.)

PFARRBÜRO St. PANTALEON:

Am Pantaleonsberg 10 A, 50676 Köln
(ab Juli 2016: Am Pantaleonsberg 8)

0221 - 31 66 55
pfarrbuero@netcologne.de
www.sankt-pantaleon.de

KÜSTER:

Gregor Gwozdz

Alles was Sie wissen sollten

Bitte melden Sie sich, wenn der Wunsch, in dieser Kirche heiraten zu wollen, konkret geworden ist – und bitte möglichst bevor der Termin für die weltliche Feier feststeht. Der Pfarrer führt dann zeitnah mit Ihnen ein Trau-Vorgespräch, um alle wichtigen Fragen vorab zu klären. Dann wird Ihre Hochzeitsanmeldung verbindlich angenommen.
Das großflächige Außengelände der einmaligen historischen Anlage steht jedem Hochzeitspaar und den Gästen großzügig zur Verfügung. Bei Regen kann ein Empfang für bis zu 80 Personen auch im historischen Portal des Westwerkes stattfinden. Nach Absprache kann der Pfarrsaal für die weltliche Hochzeitsfeier angemietet werden.
Unsere Kirchenbänke bieten 180 Personen Platz. Durch in der Kirche sich befindende Hocker können ca. 70 weitere Sitzmöglichkeiten geschaffen werden. Die 200 - 300 Stehplätze werden bei Hochzeiten nur ganz selten in Anspruch genommen.
Lage: Innenstadtlage; eigentlich perfekt angebunden! Mit der U-Bahn ist man vom Dom / Hauptbahnhof aus in ca. 7 bis 10 Minuten in St. Pantaleon.
P
Parkmöglichkeiten: Soll nach der Hochzeit auf dem Vorplatz noch ein Empfang stattfinden, verkraftet die historische Anlage bis zu 15, maximal 25 PKW. - Aus Denkmalschutzgründen ist die Kirche nur bedingt barrierefrei.
Kinder sind immer und ausnahmslos ein Geschenk Gottes: Ihnen steht es zu, dass alle Türen sich öffnen und das für sie Notwendige zur Verfügung steht. Im angrenzenden öffentlichen Park befindet sich ein großer Kinderspielplatz.
Anbringen von Blumenschmuck: Dezenter Blumenschmuck ist sehr gewünscht und angebracht.
 
Fotografieren: Sowohl Fotografieren als auch Filmen ist erlaubt, wenn es dezent gescheht.
Musik: Die Kirche ist weit bekannt für ihre einzigartige und außergewöhnliche Akustik. Klassisch geprägte Musik wirkt hier besonders. Unsere Kantorin, Martina Mailänder, steht Ihnen für Ihre Planung gerne zur Verfügung.–Sie ist über das Pfarrbüro erreichbar.
Gastronomien in unmittelbarer Nähe.
Eine interreligiöse Hochzeit ist immer möglich, wenn die notwendige Genehmigung durch den Erzbischof vorher eingeholt wird. Auch einer konfessionsverschiedenen Trauung steht nach Zustimmung des Ortspfarrers nichts im Wege., Der jeweils angebrachte Ablauf der Feier wird mit den Seelsorgern abgesprochen, die die Trauung begleiten.
Ehe-Vorbereitung: Wir beraten, begleiten und helfen seit Jahren einer zunehmenden Zahl von Paaren kompetent und mit Erfahrung, sich auf das Wesentliche einer Eheschließung einzustimmen und vorzubereiten: Auf eine lebenslange, gelingende Partnerschaft als christliche Familie. Die vielen positiven Rückmeldungen bestätigen uns. Jedes Paar und jede Eheschließung ist uns wichtig; auch, dass sich jedes Brautpaar angenommen, liebevoll begleitet und gut aufgehoben weiß. Die Hochzeiten und die Vorbereitung darauf haben viel Gutes auch bei denen angestoßen und bewirkt, die der Kirche fern standen. Neben individuellen Vorbereitungsgesprächen bieten wir jedes Jahr ein gut angenommenes Ehevorbereitungs-Seminar an. Wir weisen darüber hinaus regelmäßig hin auf die vom Erzbistum Köln durchgeführte Ehevorbereitung und laden dazu ein.
Kollekte: Der Unterhalt der ausgesprochen schönen und historisch bedeutsamen Kirche ist zugleich ganz schön teuer. Um sie nicht nur für Ihre Hochzeit in der bisherigen Qualität zu erhalten, sind wir für jede Unterstützung dankbar. – Darüber hinausgehende Wünsche zur Verwendung der Kollekte berücksichtigen wir gerne.